Vorlesen in der AWO Tagespflege!

VORLESEN mal anders…

Mit Freude wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5/6 in der AWO Tagespflege erwartet. Mit dabei hatten sie ihre Bücher, aus denen sie den Gästen der Tagespflege vorlasen. Im Anschluss an die Lesestunde freuten sich die älteren Leute über die Unterstützung beim gemeinsamen Bingospiel. Mit Begeisterung auf beiden Seiten verabschiedeten wir uns und versprachen wiederzukommen, vielleicht sogar regelmäßig.

    

Pack mas!

Für eine Schule ohne Gewalt

Das Präventionsprojekt, das wir zusammen mit unserer Jugendsozialarbeiterin in der Klasse 5/6 durchgeführt haben, hat zum Ziel, Gewalthandlungen oder sonstiges unsoziales Verhalten von Kindern und Jugendlichen zu unterbinden, sowie zivilcouragiertes Verhalten zu fördern.  Es wurden die Themenbereiche Gemeinschaft, Vertrauen, Gewalt und Zivilcourage behandelt. Eine Gemeinschaft funktioniert, wenn sich die einzelnen Mitglieder wohlfühlen.

Die Inhalte wurden den Jugendlichen zunächst mit Spielen, Rollenspielen und leichten Übungen vermittelt. Im Anschluss daran erfolgte eine intensive Nachbesprechung des Erlebten. Aus den gemachten Erfahrungen wurden dann gemeinsame Vereinbarungen in Form von Leitsätzen erarbeitet.

Feierstunde zum Weihnachtsfest

„Weihnachtsmusical der Unterstufe“

Als besonderer Höhepunkt unserer Weihnachtsfeier der Unterstufe galt die Aufführung des Kindermusicals "Konzert am Himmelszelt". Viele Sterne proben für die Aufführung am Weihnachtstag. Zu Gast waren viele Eltern und Großeltern. Es ist schön, wenn Veranstaltungen bei unseren Eltern einen so tollen Anklang finden!

 

Alle Neune!

„Weihnachtskegeln“

Die Klassen 5/6 und 7 durften beim Weihnachtskegeln auf der Kegelbahn in Altenstadt ihr Können unter Beweis stellen. Aufgeteilt auf 4 Bahnen wurde TruckRacing, Ponyrennen, Weihnachtsbaum- und Sargkegeln gespielt. Die beiden Lehrkräfte hatten keine Chance gegen die Profikegler der Klassen. Nach einer kleinen Stärkung mit Getränken und Brotzeit ging es wieder zu Fuß zurück zur Schule.

 

Mensch ärgere dich nicht!

„Spielenachmittag am Förderzentrum“

Zum 2. Mal startete Fr. Simon, unsere Jugendsozialarbeiterin, die Aktion „Spielenachmittag“. In Kooperation mit der Jugendsozialarbeiterin Fr. Gehlert von der Mittelschule Vohenstrauß trafen sich die Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Spielen an der Schule. Es gab Brettspiele, einen Mal- und Zeichentisch und natürlich auch was zu essen. Mit Kinderpunsch und Lebkuchen wurde der Nachmittag versüßt. Ein gemeinsames Spiel im Freien bildete den Abschluss der tollen Aktion.

Vielen Dank fürs Organisieren!

 

Nikolaustag 2019

"Der Nikolaus war hier"

Der Nikolaus besuchte die Kinder der Diagnose- und Förderklassen.

Advent an der Friedrichsburg

„Am Adventsmarkt in Vohenstrauß“

Mit zwei Ständen war unser Elternbeirat am diesjährigen Adventsmarkt in Vohenstrauß vertreten. Es wurden selbstgebackene Plätzchen und Lebkuchen angeboten. Heißer Glühwein und Kinderpunsch wurden ausgeschenkt. Im zweiten Stand wurden Burger gebraten und Currywurst mit Pommes frittiert. Sogar eine Sitzgelegenheit mit Überdachung wurde organisiert. Vielen Dank an unseren Elternbeirat für den Einsatz und das Engagement!

 

Plätzchen und Christbaum duften durchs Haus

„Es weihnachtet sehr“

Man sieht es, man hört es, man riecht es… Ein wunderschöner Christbaum schmückt unsere Aula. Ein Adventskranz verkürzt das Warten, weihnachtliche Lieder werden für die Weihnachtsfeier vorbereitet und in der Schulküche werden fleißig Plätzchen gebacken. Die SMV zusammen mit Frau Karl backten Kokosmakronen und Butterplätzchen, die in der letzten Schulwoche vor Weihnachten verkauft werden.

Vielen Dank an Herrn Sollfrank und Frau Frischolz, die Christbäume und den Adventskranz organisiert haben.

Es weihnachtet sehr!

„Wir bauen unsere eigene Krippe“

Die SMV baute für unsere Schule eine eigene Krippe. Zur Unterstützung luden sie den Krippenbaumeister Gerhard Meller an die Schule ein, der ihnen mit Tipps und Tricks Details in die Krippe zauberte. Es wurden Bäume gebaut, Mauern coloriert, Holzstöße angefertigt, ein Licht installiert, Wege und Landschaft gestaltet. Alle Beteiligten waren mit Freude und Liebe am Werk und konnten es kaum erwarten, das Gesamtkunstwerk allen zu präsentieren.

Die Krippe schmückt nun unsere Aula und verschönert uns das Warten auf Weihnachten.

Vielen Dank, liebe SMV, für euren Einsatz!

IPads an der Schule

„Wir erproben Tablets im Unterricht“

Eine Woche lang dürfen unsere Schülerinnen und Schüler, unsere Lehrerinnen und Lehrer Tablets im Unterricht erproben. Sie lernen neue Apps zum Üben von unterschiedlichen schulischen Inhalten kennen. Sie erstellen mit dem „Bookmaker“ ein eigenes Buch mit eigenen fotografierten Bildern zum einem ausgewählten Thema. In den Sachfächern recherchieren die Schüler zu verschiedenen Themen. Es gibt die vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten im Unterricht. Vielleicht gehören Tablets bald zu unserem Alltag.

        

Lesen - Vorlesen!

Am 15.11.2019 fand ein bundesweiter Vorlesetag statt. Wir vom SFZ Vohenstrauß nahmen daran teil. Insgesamt beteiligten sich über eine halbe Million Menschen daran.

Es wurde aus verschiedenen Büchern vorgelesen. Die Schüler konnten sich ein Buch aussuchen, zuhören und danach noch basteln.

Vorgelesen haben der ehemalige Rektor Hr. Böhm, die sich im Ruhestand befindenden Lehrkräfte Fr. Ertl und Hr. Kindl sowie Fr. Schwab, Hr. Raab, Fr. Meggenrieder und Fr. Bayer. Vielen Dank an die Vorleser! Es war ein toller, gelungener Vorlesetag.

Amtseinführung von Michael Raab und Alexandra Bayer

Am 25.10.2019 gab es eine große Feier an unserer Schule. Unsere Schulleitung ist wieder komplett. Es versammelten sich alle Schüler und Lehrer, die SVE, Schulleiter der Nachbarschulen, Regierung, der stellvertretende Landrat, Bürgermeister, Pfarrer, Vertreter des Kolpingbildungswerks, Vertreter des St. Michaels Werk, ehemalige Lehrer, Verwandte und Freunde.

Es wurden Reden gehalten, Sketche aufgeführt, gesungen und musiziert. Vielen Dank an alle Mitwirkenden und an alle, die bei dieser tollen Feier dabei waren.